.. aktuelle Patienteninformation 16.11.2021


Im Rahmen der aktuellen Corona-Beschränkungen bitten wir Sie folgende Patienteninformation zu beachten:

Wichtiger Hinweis für alle Patientinnen und Patienten ab Montag, 15. November 2021

3G-Regelung für Patienten

(Stand 17.11.2021)

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie ist der Zutritt zum MVZ InnMed nur mit einem gültigen 3G-Nachweis (3G = geimpft, genesen oder getestet) gestattet.

Bitte bringen Sie zum Termin den entsprechenden Nachweis mit und halten Sie die geltenden Hygiene- und Sicherheitsregelungen ein.
 

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung!

  •  Patienten, die am Coronavirus erkrankt sind, ist der Zugang zum MVZ nicht gestattet.
  •  Begleitpersonen dürfen nur im notwendigen Einzelfall das MVZ unter der Einhaltung der 3G-Regelungen betreten.

 

Ihr Aufenthalt im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) Oberaudorf

  •  Eingangsbereich: Bitte beachten Sie, dass sich im Vorraum zum Eingang bzw. im Eingangsbereich max. 2 Personen aufhalten dürfen und halten Sie bitte den Mindestabstand ein. Treten Sie erst ein, wenn die maximale Personenanzahl eingehalten werden kann, Danke!
  •  Vor dem Betreten des Vorraums ist eine FFP2-Maske zu tragen sowie die Händedesinfektion durchzuführen. Das Tragen von sog. OP-Masken, Stoffmasken oder Masken mit Ventil ist untersagt. Gerne können Sie am MVZ-Empfang eine FFP2-Maske käuflich erwerben.
  •  Die FFP2-Maske ist während Ihres gesamten Aufenthaltes im MVZ bzw. der Klinik zu tragen, auch wenn Sie alleine im Wartezimmer oder den Behandlungsräumen sind.
  •  Bitte halten Sie unsere allgemeinen Hygiene- und Sicherheitsstandards ein: Abstand zu anderen Personen mind. 1,5 Meter, regelmäßige Händedesinfektion sowie allgemeine Nies- und Hustenetikette.

 

Gezeichnet durch die Geschäftsführung Sándor Mohácsi und Stefanie Schubert
 
Klinken Sie hier um das Informationsblatt herunterzuladen..